Glaubensimpuls von Claudia Horn zu  Jesaja 34,16

"Suchet nun in dem Buch des Herrn und lest".

Musik: Jutta,Hahn, EG+ 114, "Thy word is a lamp unto my feet"

Dortelweil Gemeindegruß
Februar 2024 

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Freundinnen und Freunde der Gemeinde! 

Während der Winter als die Zeit der Ruhe gilt, in der die Natur von Kälte, Schnee und Regen bestimmt wird und im Winterschlaf liegt, erwachen im Frühling Pflanzen, Tiere und natürlich auch wir Menschen zu neuem Leben. Die graubraune Landschaft wird nach und nach grün und überall geben Blüten bunte Farbtupfer. Sehnsüchtig erwarten wir alle den Frühling. Morgens wird es schon viel früher hell und die Vögel hört man auch hier und da schon ihre Lieder singen.
Mir geht es oft so, dass ich gerne wieder in der Natur draußen bin. Endlich nicht mehr die dicken Winterschuhe tragen zu müssen, sondern einfach nur noch leichte Schuhe an den Füßen für draußen und barfuß durch die Wohnung laufen. An manchen Tagen liebe ich es, morgens einfach barfuß über den Rasen zu gehen.

  • auf die Füße stellen
  • barfuß
  • frei atmen
  • Arme weit nach oben ausstrecken
  • sich mit den Füßen erden
  • ein paar Schritte laufen
  • dabei immer weiter atmen

Epiphanias ist nun vorbei, es beginnt die Vorpassionszeit und in diesem Monat auch die Passionszeit. Viele werden nun wieder fasten, wo es ja dazu die verschiedensten Möglichkeiten des Fastens gibt.

Zum Start in die Fastenzeit möchte ich herzlich für Aschermittwoch, den 14.2.2024 um 19 Uhr einladen zum stadtweiten Gottesdienst in der Evangelischen Kirche hier in Dortelweil unter dem Motto „Gemeinsam neu starten“.

Und es gibt noch weitere Neuigkeiten, über die wir hier berichten möchten:

 IMG 20240131 WA0002

Wir haben einen Namen
für die neue große evangelische Kirchengemeinde
in Bad Vilbel!

Im Rahmen des Prozesses „EKHN 2030“ werden sich vier evangelische Kirchengemeinden Bad Vilbels zu einer großen Kirchengemeinde zusammenschließen. Dies soll schon 2025 geschehen. Die Kirchenvorstände aus Dortelweil, Massenheim, der Kernstadt und vom Heilsberg haben sich daher am Wochenende getroffen, um über Details der Fusion zu beraten. Auf der Tagesordnung stand auch die Suche nach einem Namen für die neue Gemeinde. 25 Vorschläge wurden intensiv diskutiert und gegeneinander abgewogen.

Formal beschlossen ist noch nichts. Es kristallisierte sich aber ein Favorit mit sehr breiter Unterstützung aus allen Gemeinden heraus: „Auferstehungsgemeinde“ oder korrekt und vollständig „Evangelische Auferstehungsgemeinde Bad Vilbel“.

Einerseits ist die Auferstehung ein hoffnungstiftendes und zutiefst christliches Symbol. Andererseits ist die Auferstehungskirche in der Lohstraße das älteste noch erhaltene Gebäude Bad Vilbels. Der Name hat daher sowohl einen christlich-theologischen Hintergrund, als auch einen besonderen lokalen Bezug.

In den kommenden Wochen müssen die einzelnen Kirchenvorstände noch formal über den Namen abstimmen. Da der Vorschlag aber von allen Seiten breite Unterstützung erhielt, ist das wohl nur eine Formalie.

Ich wünsche ALLEN einen gesegneten Februar mit dem Monatsspruch:

„Alle Schrift, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit. (2. Tim 3,16)

Ihre und Eure
Heike von Gotstedter

 

Herzliche Einladung zu unseren nächsten Gottesdiensten und Veranstaltungen: 

 

Weltgebetstag 2024 in Bad Vilbel-Massenheim

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag aus Palästina, am 01. März um 19 Uhr.

Der Gottesdienst findet in der evangelischen Kirche in Bad Vilbel-Massenheim, Hainstraße 19 statt.

Samstag, 02.03.2024, 12–13.30 Uhr, Ev. Gemeindehaus Obergasse 
Suppen-Samstag mit Ostermarkt 

Sonntag, 03.03.2024, 10.30 Uhr, Ev. Kirche Dortelweil 
Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Misterek)

 

Der Ev. Kinderchor Bad Vilbel lädt herzlich ein: 

Kinderchorprojekt.jpg


Einladung: Jüdisches Leben in Deutschland heute - in Butzbach/Nieder-Weisel! 

240319_jüdisches_Leben_web_neu.jpg

Einladung zum Suppensamstag für 2023/2024: 

Suppensamstag_23_24.jpg

 

Evangelische Freizeiten Bad Vilbel 2024

Evangelische Freizeiten Bad Vilbel 2024
Unter diesem Link kann der komplette Flyer zu den Freizeitangeboten angezeigt werden.
 

Gebet für den Monat Februar 2024

Der Herr öffne unsere Gedanken,
damit wir vieles neu bedenken
und schätzen lernen.

Gott berühre unsere Herzen,
um dem Frieden und der
Versöhnung den Vorrang zu geben.

Der Heilige Geist tauche alle Tode
in das Licht der Auferstehung und
lasse uns Feste des Lebens feiern.

                         (Quelle: Sonntagsblatt)


 

Vermietungen Gemeindehaus ARCHE (Johann-Strauß-Str. 1, 61118 Bad Vilbel - Dortelweil West)

 Die evangelische Kirchengemeinde Dortelweil vermietet das Gemeindehaus ARCHE für private Feierlichkeiten (z. B. Geburtstage, Hochzeiten), Sitzungen (z. B. Eigentümerversammlungen) und sonstige Veranstaltungen. Es können einzelne Räume oder auch das ganze Haus (inkl. Küche & Außengelände) angemietet werden.
 

Etwaige Anfragen richten Sie bitte an Kirchenvorsteher Matthias Kallmeyer, per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 0151/52477973.

 

Pfarrer
Johannes Misterek

Misterek 150x200px 72dpi 

Zur Person | Einladung zur Geistlichen Begleitung

Obergasse 22
61118 Bad Vilbel


Telefon 06101 - 2255
Fax 06101 - 523446
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Geschäftsadresse der Kirchengemeinde:

Evangelische Kirchengemeinde Dortelweil
Johann-Strauss-Straße 1
61118 Bad Vilbel


Gemeindebüro

Gemeindehaus ARCHE
Johann-Strauss-Straße 1
61118 Bad Vilbel

Öffnungszeiten: Di. 9.00 - 11.00 Uhr

Telefon 06101 - 984740
Fax 06101 - 984741
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Unterkategorien

Hier können Berichte zu Ereignissen, Veranstaltungen etc. veröffentlicht werden

Für Mitarbeiter steht ein eigener Bereich zur Verfügung